Platz 6-20 der Landesliste gewählt

Pressemitteilung

Bernau, 11. Mai 2014

AfD Brandenburg wählt Plätze 6 – 20 der Landesliste für die Landtagswahl am 14. September 2014 und Direktkandidaten für viele Landkreise

Der Brandenburger Landesverband der Alternative für Deutschland hat heute in der Stadthalle von Bernau (Barnim) die Landesversammlung, die vergangenen Sonntag unterbrochen worden war, fortgesetzt. Bei der Versammlung wurden die Plätze 6 – 20 der Landesliste für die kommende Landtagswahl von den knapp 130 anwesenden Mitgliedern gewählt.

Die AfD Brandenburg tritt mit dieser Kandidatenliste zur Landtagswahl an:

Platz 1:

Dr. Alexander Gauland

Platz 2:

Dr. Rainer van Raemdonck

Platz 3:

Franz Wiese

Platz 4:

Sven Schröder

Platz 5:

Birgit Bessin

Platz 6:

Thomas Jung

Platz 7:

Andreas Galau

Platz 8:

Steffen Königer

Platz 9:

Andreas Kalbitz

Platz 10:

Stefan Hein

Platz 11:

Christina Schade

Platz 12:

Jan-Ulrich Weiß

Platz 13:

Maria-Theresia Patzer

Platz 14:

Steffen Kotré

Platz 15:

Joachim Schaaf

Platz 16:

Norbert Kleinwächter

Platz 17:

Andreas Lück

Platz 18:

Klaus Riedelsdorf

Platz 19:

Bernd Bednarski

Platz 20:

Mia Burmeister

Darüber hinaus hat die Landesversammlung diejenigen Direktkandidaten bestimmt, die noch nicht von ihren jeweiligen Kreisverbänden gewählt worden sind oder für deren Wahl noch kein Termin bestimmt wurde. Insgesamt stellt die AfD Direktkandidaten in 43 Wahlkreisen. Welche Kandidaten sich dem direkten Wählervotum stellen, sehen Sie in den kommenden Tagen in einer Übersicht auf unserer Internetseite www.afd-brandenburg.de

Kontakt für die Presse:

Detlev Frye – Presse und Öffentlichkeitsarbeit

Landesverband Brandenburg  – Alternative für Deutschland – AfD

Mobil (0172) 47 55 159  – detlev.frye@afd-brandenburg.de