Neuer Kreisvorstand in LDS

Neuer Vorstand der AfD LDS gewählt
Am 13.Februar hat der Kreisverband LDS turnusmäßig einen neuen Kreisvorstand gewählt. Die 21 anwesenden Mitglieder wählten in Bestensee nach einer Kampfkandidatur Jens- Birger Lange(52) zum neuen Kreisvorsitzenden. Der bisherigen Amtsinhaber Norbert Kleinwächter(29) unterlag mit 9 Stimmen dem ehemaligen Landratskandidaten.
Der neue Kreisvorsitzende kündigte an, künftig noch mehr mit den Menschen der Region ins Gespräch zu kommen. „ Wir werden unsern Anspruch, die Stimme der Bürger zu sein, in den Vordergrund unserer politischen Arbeit stellen.“
Norbert Kleinwächter indes stellte klar, sich „fortan verstärkt auf die Arbeit in der Kreistagsfraktion zu konzentrieren. Dem neuen Kreisvorstand wünsche ich von Herzen alles Gute und viel Erfolg.“
Des Weiteren wurden gewählt: Steffen Kotrè und der Landtagsabgeordnete Andreas Kalbitz als stellvertretende Vorsitze. Andreas Lück(Schatzmeister), Benjamin Filter(Schriftführer) und als Beisitzer André Tripke, Alexander Hanack, Frank Karnatz, Marvin Buschmann, Sylvia Bothe, Josefin Poerschke.