window.dataLayer = window.dataLayer || []; function gtag(){dataLayer.push(arguments);} gtag('js', new Date()); gtag('config', 'UA-142285326-1');

Archiv für das Jahr: 2021

Bessin: Nach AfD-Wähler-Bashing jetzt erst recht AfD wählen!

Der Vorstand der Forschungsgruppe Wahlen der Deutschen Presse-Agentur, Matthias Jung, unterstellt pauschal vielen Ostdeutschen, die AfD nur für persönliche wirtschaftliche Vorteile zu wählen. Damit Bundesmittel in den Osten fließen oder 31 Jahre nach der Wiedervereinigung die Ostdeutschen so viel Rente oder ähnlich hohe Löhne und Gehälter bekommen, wie die Westdeutschen. Er unterstellt ihnen weiterhin, ein

2021-09-24T09:51:45+02:00 23. September 2021|Allgemein|0 Kommentare

Kein Impfzwang? Von wegen! rbb-Beitrag offenbart Realität an Brandenburger Schulen

Ein TV-Beitrag* des zwangsgebührenfinanzierten rbb zeigt, mit welchen Methoden die Impfungen von Kindern und Jugendlichen vorangetrieben werden sollen. Da an einem Gymnasium in Seelow nur 11 Schüler bereit waren, sich impfen zu lassen, waren die „Überredungskünste“ der Ärzte gefragt. Diese gingen gezielt in die Klassen, um Schüler doch noch zu einer Impfung zu bewegen. Weibliche

2021-08-19T17:24:11+02:00 19. August 2021|Allgemein|0 Kommentare

Zwei-Klassen-Gesellschaft verhindern – Grundrechte wiederherstellen

Ab Herbst soll der Zugang zu Innengastronomie, zu Hotels, körpernahen Dienstleistungen, Sport und Veranstaltungen drinnen, Großveranstaltungen drinnen und draußen nur noch für gegen Covid-19 Geimpfte, Genesene und Getestete möglich sein. Das hat das Bundesgesundheitsministerium bekanntgegeben. Allerdings soll, wer weder genesen noch geimpft ist, für seine Tests dann selbst zahlen. Die Gesellschaft wird gespalten in die,

2021-08-12T11:05:13+02:00 12. August 2021|Allgemein|0 Kommentare

STIKO entmachtet – jetzt kommt es auf die Eltern an!

Ohne Empfehlung durch die Ständige Impfkommission (STIKO) sollen jetzt gesunde Kinder und Jugendliche geimpft werden. Der mediale Druck („wer nicht geimpft ist, darf nicht mitmachen …“) wird stets erhöht. Hierzu die stellvertretende Vorsitzende der AfD Brandenburg, Birgit Bessin: „Der Druck, der gegenüber Kindern und Eltern aufgebaut wird, ist unerträglich und undemokratisch. Es ist nicht die Aufgabe

2021-08-03T12:26:02+02:00 3. August 2021|Allgemein|0 Kommentare

Birgit Bessin: Kommt die Impfpflicht jetzt doch – vielleicht für einige Berufsgruppen oder durch die Hintertür? Oder doch nicht?

Am Wochenende wurde wild auf allen Kanälen zum Thema Impfpflicht spekuliert. Altparteien und Mainstreammedien schürten in ständiger Berichterstattung die Unsicherheit beim Bürger: Impfpflicht für alle, für bestimmte Berufsgruppen? Freiheit nur für Geimpfte? Hierzu nimmt die stellvertretende Landesvorsitzende der AfD Brandenburg, Birgit Bessin, wie folgt Stellung: «Die Politiker der Altparteien haben, auch nachdem Covid-19 uns seit

2021-07-27T13:56:30+02:00 27. Juli 2021|Allgemein|0 Kommentare

Immer mehr illegale Einreisen – immer weniger Ausreisen. Birgit Bessin: «AfD macht Ausweisungen und Ausreisen zur Chefsache.»

Jeden Tag steigt die Zahl der aus Brandenburg „ausreisepflichtigen“ Ausländer - von 2.260 Personen im 2. Quartal 2020 auf jetzt schon weit über 5.000. Abgelehnte Asylbewerber, illegale Einwanderer, Straftäter – tausende Menschen, denen offiziell attestiert wurde, dass sie unser Land sofort zu verlassen haben. Doch kaum einer geht, kaum einer muss gehen. Der Steuerzahler kommt

2021-07-01T14:35:29+02:00 1. Juli 2021|Allgemein|0 Kommentare

Nur die AfD für kämpft für unser Land, seine Menschen, Sprache und Kultur

«Merkels Ostbeauftragter, Wanderwitz (CDU), ist eine Gefahr für die Demokratie in Deutschland.» Das sagt Birgit Bessin. Die stellvertretende Vorsitzende der AfD-Brandenburg reagiert damit auf die ständige und nicht enden wollende Diffamierung der Ostdeutschen durch den Beauftragten der GroKo. Zitate Wanderwitz: „Wir haben es mit Menschen zu tun, die teilweise in einer Form diktatursozialisiert sind, dass

2021-06-17T14:54:46+02:00 17. Juni 2021|Allgemein|0 Kommentare

AfD: Zurück zur Normalität – verfassungswidrige Gender-Gaga sofort in die Schranken weisen

Studentenvertreter der Gewerkschaft GEW haben einen 33-seitigen Katalog mit Forderungen für die Änderung des Brandenburgischen Hochschulgesetzes aufgestellt. Danach soll bei der Einstellung von Professoren ein „FINTA“-Anteil von mindestens 40 % eingehalten werden. Hierzu stellt die stellvertretende Vorsitzende des AfD-Landesverbandes Brandenburg, Birgit Bessin, fest: «FINTA? Das haben Sie auch noch nie gehört? So ging es mir

2021-06-09T18:58:21+02:00 9. Juni 2021|Allgemein|0 Kommentare

AfD fordert schnelle und effektive Abschiebungen

Im vergangenen Jahr haben 634 ausreisepflichte Ausländer Brandenburg verlassen. Davon wurden 239 abgeschoben, 395 reisten „freiwillig“, teils mit erheblichen finanziellen Anreizen, aus. Darunter abgelehnte Asylbewerber, die keinen Asylgrund nachweisen konnten und illegal eingereiste Migranten. Die Zahl derjenigen, die in Brandenburg ausreisepflichtig sind, liegt allerdings bei knapp 10.000*. Dazu erklärt die stellvertretende Landesvorsitzende der AfD, Birgit

2021-06-02T15:26:55+02:00 2. Juni 2021|Allgemein|0 Kommentare