window.dataLayer = window.dataLayer || []; function gtag(){dataLayer.push(arguments);} gtag('js', new Date()); gtag('config', 'UA-142285326-1');

Archiv für den Monat: Februar 2021

Birgit Bessin: «Wer die Freiheit liebt, geht mit uns friedlich auf die Straße

Die AfD-Brandenburg wird auch an diesem Freitag gegen die ungerechtfertigte Einschränkung der Grundrechte in der Corona-Hysterie demonstrieren. Dazu erklärt die stellvertretende AfD-Landesvorsitzende, Birgit Bessin: «Wir dürfen den andauernden Entzug unserer Grundrechte nicht dulden. Das durch nichts legitimierte „Corona-Kabinett“ der Merkel-Regierung schließt alle Deutschen bis in den März hinein weg – unabhängig davon, ob sie durch

2021-02-11T16:48:39+01:00 11. Februar 2021|Allgemein|0 Kommentare

Kathi Muxel: «Ein deutlicher Sieg für die Demokratie

Mit Verweis auf die Eindämmungsverordnung des Landes glaubte der Landkreis Oder-Spree dem dortigen AfD-Kreisverband Infostände unter freiem Himmel verbieten zu können. Das Verwaltungsgericht Frankfurt (Oder) hat jetzt im Sinne der AfD entschieden: Infostände sind zulässig und dürfen nicht verboten werden. Die AfD-Kreisvorsitzende in Oder-Spree, Kathi Muxel, erklärt: «Der ganze Vorgang ist ein Skandal, in dessen

2021-02-10T13:24:20+01:00 10. Februar 2021|Allgemein|0 Kommentare

Birgit Bessin: «Öffnet endlich die Geschäfte»

Am Montag wird Österreich seinen Lockdown lockern, obwohl die Corona-Inzidenz dort aktuell bei ca. 100 Fällen je 100.000 Einwohner binnen einer Woche liegt. Brandenburg hat mit Stand 05.02.2021 einen Inzidenzwert von 97,3. Doch Ministerpräsident Woidke kann sich nach Auskunft von gestern „schnelle Lockerungen im Februar noch nicht vorstellen." Dazu die stellvertretende Landesvorsitzende der AfD-Brandenburg, Birgit

2021-02-05T16:48:46+01:00 5. Februar 2021|Allgemein|0 Kommentare

Keine Antwort für die AfD – MOL-SPD-Landrat verweigert Corona Zahlen

Täglich veröffentlicht der Krisenstab des Landkreises MOL die Zahl der Menschen, die an oder mit einer Corona-Infektion verstorben sind. Die Kreistagsfraktion der AfD in Märkisch-Oderland wollte diese Zahlen hinterfragen und vom Landrat in Erfahrung bringen, wie alt die Verstorbenen waren und ob sie Vorerkrankungen hatten. Diese Zahlen verweigert der SPD-Landrat von MOL, Gernot Schmidt, und

2021-02-05T09:55:59+01:00 5. Februar 2021|Allgemein|0 Kommentare