window.dataLayer = window.dataLayer || []; function gtag(){dataLayer.push(arguments);} gtag('js', new Date()); gtag('config', 'UA-142285326-1');

DFriese

Startseite|DFriese

Über DFriese

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat DFriese, 106 Blog Beiträge geschrieben.

Das AfD-Landtagswahlprogramm 2019 nimmt Form an!

Am Samstag, den 06.10.2018, tagte die Landesprogrammkommission in der Landesgeschäftsstelle und beriet über die Inhalte des bereits seit einiger Zeit vorliegenden Programmentwurfes. Die Landesprogrammkommission besteht aus ihrem Vorsitzenden Daniel Friese sowie den weiteren Mitgliedern Andreas Kalbitz, Roman Reusch, Stefan Edler und Wilko Möller. Grundlage des Programmentwurfes ist die inhaltliche Zuarbeit durch die 12 Landesfachausschüsse der

2018-10-07T10:12:44+02:00 7. Oktober 2018|Allgemein|0 Kommentare

Freiberger Erklärung der AfD-Fraktionen

Freiberg/Potsdam, 17. September 2018. „FREIBERGER ERKLÄRUNG“ Aus Verantwortung für die Entwicklung unserer Partei und unseres Landes erklären wir, die Versammlung der Fraktionsvorstände der AfD-Fraktionen des Deutschen Bundestages und der Länder, hiermit gemeinsam: 1. Die AfD ist eine bürgerlich-konservative Partei. Ihre Mitglieder, Funktionsträger und Abgeordneten sind freiheitlich-patriotische Bürger, die fest auf dem Boden des Grundgesetzes und

2018-09-19T17:21:52+02:00 19. September 2018|Allgemein|0 Kommentare

AfD-Bundesvorstand setzt Arbeitsgruppe zum Thema Verfassungsschutz ein

Joachim Kuhs und Jörg Meuthen, AfD-Bundesvorstand, Foto AfD/Pixabay_Joergelman Der AfD-Bundesvorstand hat auf einer außerordentlichen Präsenzsitzung in Berlin beschlossen, eine Arbeitsgruppe einzusetzen, die sich mit dem Thema einer möglichen Beobachtung durch den Verfassungsschutz befasst. Dieser Arbeitsgruppe gehören an:         Prof. Dr. Jörg Meuthen MdEP, Bundessprecher der AfD         Joachim Kuhs, Schriftführer im Bundesvorstand der

2018-09-19T09:12:56+02:00 13. September 2018|Allgemein|0 Kommentare

Ruf nach Verfassungsschutz offenbart Machtmissbrauch

SPD-Bundespräsident Steinmeier bevorzugt linksextremistische Musik-Combos. AfD-Bundesvorstand Andreas Kalbitz erklärt zu den Forderungen von Politikern der Koalitionsparteien und der Linken, die AfD durch den Verfassungsschutz beobachten zu lassen: „Die Panik unter den Altparteien wird größer und größer. Der Ruf nach Beobachtung der AfD durch den Verfassungsschutz ist mehr als nur ein verzweifelter Akt der Hilflosigkeit seitens

2018-09-16T09:21:13+02:00 5. September 2018|Allgemein|0 Kommentare

Großer Andrang beim Sommerfest in Hennigsdorf

Am 01. September hat der AfD-Kreisverband Oberhavel das sehnsüchtig erwartete Sommerfest 2018 veranstaltet. Reichte im vergangenen Jahr noch das Bürgerhaus in Glienicke aus, so ließen wir in diesem Jahr für die über 200 angemeldeten Gäste zwei größere Zelte auf der Hennigsdorfer Festwiese aufstellen. Mit unserem Sommerfest haben wir uns in erster Linie bei all denjenigen

2018-09-16T09:15:49+02:00 2. September 2018|Allgemein, KV Oberhavel|0 Kommentare

Wir vergessen nicht | Aufruf zum Trauermarsch in Chemnitz

Liebe Landsleute, liebe Bürger und Bewohner unseres Landes, liebe Chemnitzer, was empfinden wir, wenn wir hören, dass ein junger Mensch mit 5 Messerstichen brutal ermordet wurde? Wir spüren Mitleid mit dem Opfer, weil ein Leben nicht vollendet werden konnte und trauern mit den Angehörigen. Aber was geht in uns vor, wenn wir uns bewusst machen,

2018-09-16T09:27:47+02:00 29. August 2018|Allgemein|0 Kommentare

Bremst den Kampf gegen den Diesel – rettet die deutsche Automobilindustrie

Andreas Kalbitz, Bundesvorstand und AfD-Fraktionsvorsitzender Brandenburg, FotoAfD Debatte um Diesel beruht auf ideologisch getriebenen Umwelt- und Gesundheitspolitik, der jegliche wissenschaftliche Basis fehlt. Die baden-württembergische Landesregierung unter dem Grünen-Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann hat weitreichende Fahrverbote für Diesel-Fahrzeuge beschlossen, will sie beispielsweise ab 2019 in Stuttgart umsetzen. AfD-Bundesvorstandsmitglied Andreas Kalbitz kritisiert: „Der Wahnsinn um die Dieselfahrverbote

2018-09-16T09:33:10+02:00 12. Juli 2018|Allgemein|0 Kommentare

Rede von Bundessprecher Prof. Dr. Jörg Meuthen auf dem 9. Bundesparteitag der AfD.

Prof. Dr. Jörg Meuthen, AfD-Bundesvorsitzender und Mitglied des EU-Parlaments, FotoAfD Seine Begrüßungsrede der Delegierten begann Bundessprecher Prof. Dr. Jörg Meuthen mit der Feststellung, dass dieser 9. Bundesparteitag in Augsburg wieder einmal mit den die üblichen Spielchen stattfindet: „Draußen vor der Halle tobt ein zu nicht geringen Teilen gewaltbereiter Mob, der diesmal keine Mühen

2018-09-16T09:31:43+02:00 30. Juni 2018|Allgemein|0 Kommentare

Eindrücke vom Tag der Patrioten

Liebe Mitglieder und Förderer, liebe Freunde, der 17. Juni ist ein sehr geschichtsträchtiger Tag in unserer jüngeren Vergangenheit und seitens der Politik nicht mehr viel beachtet. An diesem Tag, im Jahre 1953, erhoben sich Bürger dieses Landes um gegen das kommunistische Regime und für die Freiheit auf die Straße zu gehen. Leider fanden an diesem

2018-09-16T09:24:35+02:00 21. Juni 2018|Allgemein|0 Kommentare

AfD-Brandenburg unterstützt Volksinitiative zur Kündigung der Rundfunkstaatsverträge

17,50 Euro zahlt jeder Haushalt im Monat, egal, ob ein Fernseher vorhanden ist oder das Angebot der öffentlich-rechtlichen Sender überhaupt genutzt wird oder nicht. Mit unseren „Rundfunkbeiträgen“, die nichts anderes als eine verdeckte Steuer darstellen und zurzeit auch das Bundesverfassungsgericht beschäftigen, finanzieren wir 22 Fernsehkanäle, 67 Radioprogramme und unzählige Internet-Aktivitäten. Über acht Milliarden Euro kommen

2018-07-05T14:41:13+02:00 12. Juni 2018|Allgemein, Pressemitteilungen|Kommentare deaktiviert für AfD-Brandenburg unterstützt Volksinitiative zur Kündigung der Rundfunkstaatsverträge